Largo Winch 9+10 jetzt bei Alles Gute! :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
22.08.2017, 17:02 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3155
Gäste online: 24
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Unser Land in den 70ern

Vaiana

Deutscher Kamerapreis für NDR Produktion

The Missing - 1. Staffel

Rentner kommt von rennen

   

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 15. Juni 2008 (4566 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Venedig sehen ... und sterben


Largo Winch Die Erstveröffentlichung des Largo Winch-Zyklus „Venedig sehen …und sterben“ erfolgte ungewöhnlicherweise in keinem Comic-Magazin sondern im „Le Figaro“, einer konservativen französischen Tageszeitung. Dieser Weg der Vorveröffentlichung war ebenso bemerkenswert wie die Story: Die Klasse liegt ohne Zweifel an den traditionellen Elementen des Action-Comics. Philippe Francq setzt das Drehbuch von Jean van Hamme, bestehend aus Verfolgungsrennen, Schießereien, Rätseln, Erotik und einem Fechtduell in kinoreife Bilder um, die an beste James Bond-Zeiten erinnert.



Largo Winch
Der Held, Largo Winch, ist groß, stark, reich und intelligent, und sowohl mit seinem Weltkonzern als auch bei der Damenwelt sehr erfolgreich.

Doch plötzlich kommt ihm eine seiner Gespielinnen namens Charity abhanden, die nicht nur auf Männer steht. Largo macht sich wie immer persönlich auf den Weg, um in die Ereignisse einzugreifen. Es beginnt eine Suche nach der Freundin, während der er nicht nur auf einem Maskenball ein Fechtduell zu überstehen hat. Erst sehr spät erfährt Largo, wer sein wahrer Gegner ist, und das Freundin Charity nur Mittel zu Zweck wahr, um Largo nach Venedig zu locken. Tatsächlich geht es um einen persönlichen Rachefeldzug eines alten Bekannten und: Erdöl …

Für dieses Abenteuer haben sich die Autoren etwas Besonderes ausgedacht: Largo bekommt durch Miss Pennywinkle einen Butler Namens Tyler zur Seite gestellt. Mit seinem englischen Flair sorgt er für witzige Situationskomik. Andererseits ist dieser Mann aber auch sehr gewandt im Umgang mit Waffen. Der Mann ist am Ende nicht der, für den man ihn hält. Klasse Nebenfigur mit Überraschungsmomenten!

Largo Winch

Mit Venedig sehen ...und sterben hat Jean van Hamme erneut ein ausgezeichnetes Szenario geschaffen, das Philippe Francq in sehr schöne Zeichnungen und prächtigen Farben umgesetzt hat. Nicht umsonst zählt Largo Winch zu den erfolgreichsten franko-belgischen Comic-Serien.
Und der Leser kommt richtig rum: Paris, New York, Venedig. Natürlich gibt es die typischen Touristensehenswürdigkeiten wie Eiffelturm, Notre Dame und Markusplatz nebst Dogenpalast zu sehen. Und ein Doge spielt in dieser Geschichte dann auch eine nicht unerhebliche Rolle. Francq schafft es, sehr authentische Bilder von den berühmten Städten und Reisezielen zu schaffen. Unbedingt lesen!
Largo Winch

Largo Winch 9+10: Venedig sehen ... und sterben
von Francq und van Hamme
HC, farbig, je 48 Seiten
Alles Gute! Jeweils 12,95 €


Largo Winch 9 kann man gerne hier kaufen.

Largo Winch 10 kann man gerne hier kaufen.



(c) Abbildungen: Alles Gute! + Autoren
 
verwandte Links

· mehr zu Abenteuer
· Beiträge von M.Hüster




Largo Winch 9+10 jetzt bei Alles Gute! | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer