Batman - Heft No. 21 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
16.07.2018, 23:35 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Freebird am Freitag, 07. August 1998 (3062 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Der ewige Feind


CoverNach dem Tode Unzähliger in Gotham, dahingerafft durch eine geheimnisvolle Seuche, sind Batman, Robin und Nightwing in der afrikanischen Wüste dem Drahtzieher auf die Spur gekommen: Ra´s Al Ghul hat tief unter der Erde das "Rad der Seuchen" gefunden, das einst von einer geheimnisvollen Priesterkaste geschaffen wurde.

Mit Hilfe dieses Rades kann man die Genstruktur von Mikroorganismen, Viren und Seuchen entschlüsseln; schon früher stieß man auf die Geheimnisse der DNS und der Gen-Technik. Ra´s veränderte den Ebola-Virus, der ihm vom Orden von St. Dumas gestohlen wurde.

Die auf Computer übertragenen Daten sollen Talia, seiner Tochter, zur Welherrschaft verhelfen, da seine Zeit abgelaufen sei. Ihr zur Seite stehen soll der ideale Vater ihrer Kinder; als "Nachfolger" für den von ihm früher favorisierten Batman hat Ra´s jetzt Bane ins Auge gefaßt, der ihm als treuer Diener zur Seite steht.
BeispielBane, Talia und Ra's gelingt die Flucht mit den Daten und die drei Helden haben das nachsehen. Noch schlimmer ergeht es allerdings Catwoman, die in einer Gefängniszelle tief unter der Erde zu ertrinken droht, nachdem Bane die Stollen geflutet hatte - das Dumme ist, dass Batman, Robin und Nightwing nicht wissen, dass Catwoman in den Händen von Ra's war...

Schlicht und ergreifend spannende Unterhaltung bietet dieser Band der alles hat, was einen guten "Batman" ausmacht. Eine nachvollziehbare, gut durchdachte Story eben, mit Schurken und Verbechern, die Taten planen, die auch in der "realen" Welt möglich wären und Helden, die mit Köpfchen vorgehen. Und am Ende gibt's einen echten Cliffhanger.
Der richtige Einstieg zum Zyklus "Der Fluch", der sich bei Dino über die "Batman"-Bände 21 bis 23 und das Special No.5 erstreckt. (gl)

Batman - No.21: Ra's Al Ghul
Text: Chuck Dixon
Zeichnungen: Graham Nolan
52 Seiten, Heft
Dino Verlag, 4.90 DM, 39.- ÖS
August 1998

 
verwandte Links

· mehr zu Superhelden
· Beiträge von Freebird


meistgelesener Beitrag in Superhelden:
Modenschau der Superheldinnen


Batman - Heft No. 21 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer