Blacksad - No.1 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
19.09.2018, 20:50 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1928
Der erste Mickey-Mouse-Film von Walt Disney, "Steamboat Willie" wurde in New York uraufgeführt.

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von God am Sonntag, 28. Oktober 2001 (4747 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Disney's not Disney


CoverHabt ihr euch jemals gefragt, was denn wäre, wenn Disney mal endlich davon absehen würde, "real" Filme zu machen und endlich dazu überginge, das Geld, das dort verbrannt wird in Zeichentrickfilme für Erwachsene (nein, keine Pornos, wir reden hier schließlich von Disney) investieren würde? Es würde sicher so etwas rauskommen wie Blacksad, da bin ich mir sicher.

Schon im Vorwort verrät uns kein anderer als Loisel, dass der Zeichner Juanjo Guarnido bei Disney arbeitet. Nun, das glaubt man gerne sobald man die ersten zwei Panels gesehen hat. Homomorphe Tiere, noch und nöcher. Und mit einen sauberen Strich, der die Situationen und Gefühle perfekt einfängt.
Der Orang spielt den Blues während hinter ihm eine Prügelei stattfindetHier ist alles vorhanden, was gute Disney Unterhaltung ausmacht. Bis hin zu der mehr als gelungenen Auswahl der Tiere. Der Hauptakteur ein Panther, der Polizeikomissar ein Schäferhund, als Schläger ein Rhinozeros, der Blues-Sänger ein (im wirklichen Leben extrem vom Aussterben bedrohten) Orang-Utan, bis zum kaltblütigen Fädenzieher im Hintergrund, der... Na, so viel will ich jetzt doch nicht verraten.
Die Story, so bekannt und durchgekaut sie eigentlich ist, so gut ist sie in Szene gesetzt: Privatdetektiv der Großstadt erfährt vom Mord an seiner ehemaligen großen Liebe und setzt alles daran, diesen zu rächen. Dashell Hammett lässt grüßen. Die Story hat keine Überraschungen parat, wird keine Maßstäbe setzen. Sie ist jedoch nicht schlecht erzählt.
Es waren bessere Zeiten als sie noch lebteIch muss mich nur ein bisschen wundern, dass Carlsen den Band als Hardcover rausbringt und verstehe die Politik der Verlages in diesem Fall nicht. Vielleicht meint man, die Druckqualität und der Stil passen besser zu einer Hardcover-Ausgabe. Zumindest verteuert diese Ausgabe das Produkt jenseits der Grenze von jugendlichen Fans, für die Geschichte und Zeichnungen schon verträglich wären. Schade eigentlich.
Denn Blacksad ist absolut empfehlenswert, kein Kindergartenmaterial, aber sehr schön gezeigt und professionell erzählt. Eine Wonne zu lesen und ein Beweis, dass Comics nicht schon deswegen "tot" sind, weil Dino keine Superhelden mehr rausbringt. Kaufen und nochmals kaufen (zum Verschenken). (aks)

Blacksad - Bd.1: Irgendwo zwischen den Schatten
Text: Juan Díaz Canales
Zeichnungen: Juanjo Guarnido
48 Seiten, Hardcover-Album
Carlsen, 29.90 DM, 218.- öS, 27.50 sFr
Februar 2001



Den Comic sofort bei amazon.de kaufen.

(c) der Abb.: Carlsen + Guarnido

 
verwandte Links

· mehr zu Mystery/Krimi
· Beiträge von God


meistgelesener Beitrag in Mystery/Krimi:
ZACK - Sonderheft 4


Blacksad - No.1 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer