Authority - No.1 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
19.06.2018, 17:49 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Ombas am Mittwoch, 19. September 2001 (3596 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Klotzen statt Kleckern!


So sind sie eben, unsere Superhelden. Gewalttätig und spirituell! Und vor allen Dingen blutrünstig-brutal, da gibt es keine Streicheleinheiten á la Superman. Da müssen die Bösen auch mal richtig leiden, und das in detailiert dargestellten Bildern. So ist das eben in Warren Ellis’ neuer Comicserie „The Authority“.

Kaizen Gomorra ist der erste größenwahnsinnige Gegner, dem sich das siebenköpfige Superheldenteam „Authority“ in den Weg stellt. Gomorra will drei Metropolen ausradieren, damit der blaue Planet seinem Emblem ähnelt – einem Ring mit drei Kreisen.



Aber ganz so einfach, wie er sich das vorstellt, geht das natürlich auch wieder nicht. Seine riesige Armee wird von unseren Helden erheblich verkleinert, da können die feindlichen Soldaten noch so viele Laserstrahlen aus ihren Augen schießen. Mit Superhelden ist halt nicht zu scherzen.



Und schon gar nicht mit der Anführerin Jenny Sparks, dem „Gott der Städte“ Jack Hawksmoor, dem Doktor, der „geflügelten Jägerin“ Swift, Apollo, dem Engineer und dem Midnighter.



Vieles bei „Authority“ ist spirituell angehaucht. So auch der "Carrier", die Hauptstation der Heldengruppe, die „mit einem Tempo von 25 Träumen pro Sekunde die devakanische Sphäre“ hinabdriftet – was auch immer das heißen mag.



Riesige, actionlastige, fast großkotzige Bilder von Zeichner Bryan Hitch fallen über den Leser her und reißen ihn in den atemberaubenden Kampf von Gut gegen Böse. Zwar ist die Geschichte bislang Standardware mit stark pathetischem Helden-Blabla, doch sie weiß zu unterhalten.



Groß. Größer. Authority. So ist das eben mit dieser neuen Superheldenserie.

Anmerkung: Dieser Beitrag wurde eingereicht von Till Frommann.

Vielen Dank Dafür! :-)

Die Redaktion!

 
verwandte Links

· mehr zu Superhelden
· Beiträge von Ombas


meistgelesener Beitrag in Superhelden:
Modenschau der Superheldinnen


Authority - No.1 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer