Mabuse - No.1 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
24.04.2018, 18:35 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

die neunte - Comic Newsletter

Comic Newsletter title=
Hier könnt ihr online einen informativen Newsletter zum Thema "Neunte Kunst" lesen. Eine wirklich empfehlenswerte aktuelle Zusammenfassung der Comic-Woche! :-)

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

Splashcomics Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 18
Mitglieder online: 0

Anmeldung

   

geschrieben von stephan am Montag, 10. Juli 2000 (3185 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Doch keine Nullnummer



CoverRechtzeitig zur großangekündigten Kooperation zwischen Carlsen und Zwerchfell erschien kürzlich ein Gratis-Preview-Heft, das auf zehn Seiten erzählt, wie Staatsanwalt Lohmann (der Enkel von Mabuses alten Widersacher Kommissar Lohmann) erstmals auf Mabuse trifft. Die farbigen Zeichnungen, an denen ja die ansonsten mehr als zuverlässige Isabel Kreitz beteiligt ist, sehen ziemlich furchtbar aus und machen leider nicht gerade neugierig auf die sechsteilige Miniserie. Doch die selbe Story erschien zuvor schon als klitzekleines "Moga Mobo Millenium Meltdown"-Heftchen Nummer 9 und sah in diesem Format ganz passabel aus.

BeispielWer nun trotz der Gratis-Nullnummer das erste Schwarz-Weiss-Heft zur Hand nimmt, wird angenehm enttäuscht. Die Zeichnungen sind deutlich hochwertigerer und reichen oft (aber leider nicht immer) an die besseren Werke von Isabel Kreitz wie etwa "Schlechte Laune" (Zwerchfell) oder "Die Entdeckung der Currywurst" (Carlsen) heran.

Die recht spannende Story dreht sich um eine Beinahekatastrophe in einem Kernkraftwerk (in Homer Simpsons Sektor 7 G), einen Altnazi in Südamerika und einen Konflikt zwischen Staatsanwalt Lohmann und seiner Tochter Inger, die als Reporterin arbeitet und am Ende des Heftes gerade mit dem ICE an Eschede vorbeifährt.

BeispielEbenfalls recht vielversprechend ist die Aufmachung des Heftes mit dem ersten Teil eines Mabuse-Posters, einem gut recherchierten Mabuse-Artikel von Frank Giese und einer Leserbriefseite auf der bereits Briefe mit Kommentaren zum ersten Heft veröffentlicht werden. Dies lässt sich dadurch erklären, dass, wie in den USA üblich, einige Vorabexemplare versendet worden sind um Feedback zu bekommen. Ich bin gespannt, wie sich diese vielversprechende Serie weiterentwickelt. (hl)

Mabuse - No.1
Text: Isabel Kreitz & Eckart Breitschuh
Zeichnungen: Isabel Kreitz & Stefan Dinter
32 Seiten, s/w, Heft
Carlsen, 7.90 DM/sFr, 58.- öS
Juli 2000

 
verwandte Links

· mehr zu Schwarz-Weiss
· Beiträge von stephan


meistgelesener Beitrag in Schwarz-Weiss:
Die Comicradioshow prösentiert: Der Fö! (UPDATE)


Mabuse - No.1 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer