Comic Radio Show

Erotik im Comic für Erwachsene - Teil 2

Rezensionen / Erotik
geschrieben von emha am 23.11.2015, 00:00 Uhr

Cops, Sex & Crime, moralische Abgründe: Black Dahlia



Cops, Sex & Crime, moralische Abgründe: Black Dahli [1]Einst umjubelte Siege als „Mr. Ice“ im Ring, dann glanzlose Jahre als Cop beim LAPD, nun endlich der Karrieresprung zur Zivilfahndung:

für Bucky Bleichert, den „Kraut“ mit dem verrückten Nazi-Vater, brechen bessere Zeiten an. Zudem wird sein neuer Partner der smarte, blonde Lee Blanchard, einst Buckys ehrenvoller Boxgegner „Mr. Fire“.

Da geschieht in Hollywood der bestialische Mord an Elizabeth Short, der „Black Dahlia“. Die Ermittlungen werden für Lee und Bucky zur Obsession.

An dieser Story der Autoren Hyman, Matz und Fincher, erschienen bei Schreiber und Leser, ist einfach alles abgründig. Und das ist wohl auch das Erfolgsgeheimnis dieses Oneshots. Man ist als Leser einfach hin und her gerissen von dem, was man da lesen „muss“. Teilweise echt gruselig. Und man kann es nicht anders sagen: Moral ist für die
Damen der Handlung (teilweise auch noch Pornodarstellerinnen oder Gelegenheitsprostituierte) oder die Herren Cops ein absolutes Fremdwort.
Cops, Sex & Crime, moralische Abgründe: Black Dahli
Da verkommt die Handlung fast zur Nebensache. Ja, der Fall wird gelöst und ja, die Bösen bekommen ihre Quittung. Mehr soll hier aber nicht verraten werden. Buckys Teilzeitgeliebte entpuppt sich am Ende als ganz abgezockte Zeitgenossin und Buckys Cop-Kumpel Lee als ehemaliger Krimineller. Mehr soll hier aber nicht verraten werden.

Eins muss man Zeichner Hyman lassen: die weibliche Anatomie kann er gut darstellen.




Black Dahlia – Die Schwarze Dahlie
Zeichnung: Miles Hyman • Szenario: Matz / David Fincher
HC, Farbe, 168 Seiten
Schreiber und Leser, 24,80 €
ISBN: 978-3-943808-86-5


Am Besten kauft man Black Dahlia direkt beim netten Comichändler aus seiner Nachbarschaft
...jedoch...
Black Dahlia – Die Schwarze Dahlie kann man auch hier kaufen [2]


(c) der Abbildungen mit freundlicher Genehmigung: Schreiber & Leser 2015

Der Beitrag kommt von Comic Radio Show
  http://www.comicradioshow.com/

Die URL für diesen Beitrag lautet:
  http://www.comicradioshow.com/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=4488

Die folgenden URLs sind im Beitrag enthalten:
  [1] http://www.amazon.de/exec/obidos/asin/3943808866/diecomicradiosho
  [2] http://www.amazon.de/exec/obidos/asin/3943808866/diecomicradiosho